leitfaden
Fahrzeugversicherung - für Schäden an Ihrem eigene Fahrzeug
Im Gegensatz zu der Kfz-Haftpflicht-Pflichtversicherung ist die Fahrzeugversicherung eine frei wählbare Zusatzversicherung zu einer Kfz-Haftpflichtversicherung. Bei einer Fahrzeugversicherung sind Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug versichert und zwar gegen Beschädigung, Zerstörung, Totalschaden oder Verlust infolge eines Ereignisses nach Teilkasko und Vollkasko.
Was ist eine Teilkaskoversicherung?

Die Teilkaskoversicherung ersetzt entstandene Schäden am eigenen Fahrzeug. Allerdings leistet die Teilkaskoversicherung nur in bestimmten Fällen und nicht, wie viele denken, irgendwelche Teile vom Fahrzeug. Die Teilkasko kann entweder separat oder als Bestandteil der Vollkasko versichet werden.

Der Versicherungsumfang variiert in Details von Versicherer zu Versicherer. Jede Gesellschaft hat mehrere Tarife, die unterschiedliche Teilkaskoleistungen enthalten, deshalb sollte man genauer hinschauen welchen Tarif man auswählt. Grundsätzlich empfehle ich nicht die günstige Variante zu wählen, sondern mehr den Tarif im mittleren Bereich.

  • In der Teilkasko sind folgende Ereignisse versichert:
  • Brand und Explosion
  • Entwendung und Einbruch
  • Zusammenstoß mit Tieren
  • Glasbruch
  • Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung
  • Kurzschlussschäden
  • Tierbissschäden
Achtung: bei der Tarifwahl immer die enthaltene Leistungen durchlesen.
Was ist eine Vollkaskoversicherung?

Eine Vollkaskoversicherung erweitert die Teilkaskoversicherung um selbstverschuldete Kollisionsschäden oder z.B. Vandalismusschäden. Bei Vandalismusschäden handelt es sich um Beschädigungen am Fahrzeug, die von Dritten am Fahrzeug verursacht werden. Ein Beispiel sind Kratzer an einem Auto, die ein Dritter absichtlich mit einem Schlüssel verursacht.

Abweichend von der Teilkaskoversicherung wird in der Vollkaskoversicherung, genau wie bei der Haftpflicht, ein Schadenfreiheitsrabatt angerechnet. Die Teilkasko ist Bestandteil einer Vollkaskoversicherung und kann nicht abgewählt werden. Lediglich die Selbstbeteiligung kann individuell gewählt werden.

  • In der Vollkasko sind folgende Ereignisse versichert:
  • Alle Ereignisse der Teilkasko sind in der Vollkasko mitversichert, da die Teilkasko nicht abwählbar ist
  • bei einem selbsverschuldete Unfall
  • Mut- oder böswillige Handlungen (z. B Reifen sind zerstochen oder ein Unfallverursacher konnte nicht ermittelt werden)
Achtung: bei der Tarifwahl immer die enthaltene Leistungen durchlesen.
Was bedeutet eine Selbstbeteiligung?
Bei einer Teilkaskoversicherung (TK) können folgende Höhen der Selbstbeteiligung (SB) gewählt werden.
- ohne SB
- 150 € SB
- 300 € SB
- weitere höhere SB
In der Regel wird bei der Teilkasko die Standartvariante mit 150 € SB und ohne SB gewählt. Eine höhere SB ist nicht empfehlenswert.
line
Bei einer Vollkaskoversicherung (VK) können folgende Höhen der Selbstbeteiligung (SB) gewählt werden.
- ohne SB  (VK ohne SB / TK ohne SB); (VK ohne SB / TK 150 SB) ....
- 150 € SB (VK 150 SB / TK ohne SB); (VK 150 SB / TK 150 SB)
- 300 € SB (VK 300 SB / TK ohne SB); (VK 300 SB / TK 150 SB)
- weitere höhere SB
In der Regel wird bei der Vollkasko die Standartvariante VK 300 SB / VK 150 SB gewählt
Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung!
Wann empfiehlt sich eine Vollkaskoversicherung?

In der Regel ist eine Vollkaskoversicherung empfehlungswert

  • bei Fahrzeugen von 0-5 Jahre alt
  • wenn die Finanzierung noch läuft
  • bei einem höherem Wert eines Fahrzeuges kann die VK auch bei ältere Fahrzeugen sinnvoll sein

Die Entscheidung für den Abschluß einer Vollkaskoversicherung kann Ihnen aber keiner abnehmen, denn alle Personen haben unterschiedliche Anforderungen und Situationen.

Wann empfiehlt sich eine Teilkaskoversicherung?

Eigentlich ist eine Teilkaskoversicherung immer empfehlungswert

  • bei Fahrzeugen von 0-10 Jahre alt insofern keine Vollkasko besteht
  • wenn die Finanzierung noch läuft
  • bei einem höherem Wert eines Fahrzeuges kann die TK auch bei älteren Fahrzeugen sinnvoll sein (z. B. wegen Glasbruch, Zusammenstoß mit Tieren, Sturm/ Hagel)

Die Entscheidung für den Abschluß einer Teilkaskoversicherung muss ebenfalls jeder für sich selbst treffen

Die wichtigsten Vordrucke rund um die Kfz-Versicherung kostenlos anfordern
In meinem "Kfz-Leitfaden für einen professionellen Versicherungsvergleich" habe ich folgende ausführliche Informationen zusammengefasst: Wie man einen professionellen online Kfz-Versicherungsvergleich durchführt, was man bei der Tarifauswahl beachten sollte sowie viele nützliche Tipps und Hintergrundwissen aus meiner langjährigen Praxis.
Mein Leitfaden zum Kfz-Versicherungsvergleich
Achtung: Unbedingt den Link für den Emailempfang bestätigen, weil sonst keine Nachrichten versendet werden können.
Jetzt eintragen!
Wir respektiren Ihre Privatsphäre und verschicken keinen Spam
Copyright 2016-Elisabeth Tissen
Folgen Sie mir auf: